loading
×
×
×
×
×

DEINE STIMME FÜR DIE TIERE

by BERGE category: Music

“Lasst uns aufhören weg zu sehen und stattdessen gemeinsam etwas verändern! Wir brauchen #DeineStimmeFuerDieTiere ! http://thndr.it/1ECoQYB

profile image
BERGE
Supporters
159 of 150
106% of goal supported
Social Reach
79,865
People
Time Left
Complete

Complete

This campaign ended on May 30, 2015 at 12PM

- DEINE STIMME FÜR DIE TIERE -

WETTE FÜR DEN GUTEN ZWECK: BERGE UND SONY MUSIC UNTERSTÜTZEN PETA

Berge machen in ihrer Musik vor den großen Themen bekanntlich nicht halt. Natur- und Tierschutz, Liebe, Freiheit und der Wunsch nach einer besseren Welt – alles in der Hoffnung, dass Musik tatsächlich etwas verändern kann. Den Beweis, dass es sich hierbei nicht nur um wohlklingende Phrasen handelt, traten Marianne Neumann und Rocco Horn an, indem sie ihre Plattenfirma herausforderten: Wenn Berge es schaffen, mit Hilfe ihrer Freunde und Unterstützer in 14 Tagen eine Million Views für ihr Video „10.000 Tränen“ zu erreichen, soll Sony Music Entertainment 10.000 € an die Tierschutzorganisation peta2 spenden. Der Handschlag, der diese spektakuläre Wette für den Tierschutz besiegelte war der vielleicht spontanste der Musikgeschichte, die Aktion startet am 18.05.2015.

Marianne Neumann, Sängerin Berge: „Mithilfe der peta2 und unserer Plattenfirma Sony Music können wir nun endlich auch ganz konkret etwas für den Tierschutz tun. Toll, dass wir diese Unterstützung bekommen! Dafür sind wir sehr dankbar! Nun gilt es, gemeinsam alle möglichen Hebel in Bewegung zu setzen, um die 1 Million Views zu erreichen!“

„10.000 Tränen“ ist ein bewegendes Plädoyer für den Tierschutz, in dem Berge aus der Sicht der Opfer selbst singen und dazu auf dem RAW-Gelände in ihrer Heimatstadt Berlin in Eigenregie ein Live-Video produziert haben, das in seiner Schlichtheit und Authentizität außergewöhnlich kraftvoll ist.

Britta Helm,  (peta2 Youth Outreach & Marketing Campaigner): „Dass es für Berge mit ‚10.000 Tränen’ so steil nach oben geht, freut uns natürlich wahnsinnig. Schließlich kämpfen auch wir mit aller Kraft dafür, dass Tiere eine Stimme bekommen und nicht länger millionenfach in Gefangenschaft gehalten, gequält und getötet werden. Mit Hilfe von Marianne, Rocco und ihren Fans können wir es schaffen, unserem Ziel gemeinsam ein Stück näher zu kommen. 10.000 Dank für eure Unterstützung!“


  • Abschluss unserer Wette für den Tierschutz

    June 2, 2015

    Ihr Lieben,

    die zwei Wochen unserer Wette für den Tierschutz sind rum und wir sind schlussendlich bei umwerfenden mehr als 736.000 Aufrufen unseres 10.000 Tränen Videos gelandet. Aber nicht nur bei YouTube, auch bei Facebook, Thunderclap und Co. haben extrem viele Menschen an unserer Aktion teilgenommen und unsere Botschaft geteilt. Danke, danke, danke, danke!!!

    Wir und Sony Music haben uns unglaublich über die Resonanz auf unsere Spendenaktion gefreut und die vielen Diskussionen, die zum Thema Tierschutz entstanden sind, sind sehr spannend und wichtig für uns. Auf diese Weise konnten wir gemeinsam zeigen, wie relevant und aktuell das Thema ist.

    Wir freuen uns sehr, dass wir aus diesem Grund unsere Plattenfirma davon überzeugen konnten, die Summe von 10.000€ dennoch an peta2 zu spenden, auch wenn wir unser Ziel nicht ganz erreicht haben.

    Wir sagen Danke für eure wahnsinnige Unterstützung und für euer Vertrauen in unsere Idee! Ihr seid toll! Sicher wird das von unserer Seite aus nicht das letzte Projekt dieser Art gewesen sein. Deshalb verfolgt unsere Aktivitäten bitte auch weiterhin!

    Für uns geht es jetzt volle Kraft voraus mit unserem neuen Album Vor uns die Sinnflut, das an diesem Freitag, den 05.06., erscheint. Und wir sehen uns dann hoffentlich alle am 10. Juni im Kesselhaus in Berlin zu unserer großen Record Release Party!

    Ihr seid die besten Fans der Welt!!

    Eure, Berge


Organizer

BERGE
@hoertberge

Berge sind Marianne Neumann und Rocco Horn. Zwei Großstadthippies und Freunde. Kennengelernt haben die Berliner sich auf einem Schulkonzert vor etwas mehr als zwölf Jahren. „Wir haben den ganzen Abend über Musik geredet – im Prinzip war sofort klar, dass wir zusammen Musik machen werden.“ Ebenso klar war ihre Mission: Songs mit authentischen, intelligenten Texten. Mit ihrem organischen Sound haben Berge ein Album kreiert, das sich öffnet und auch vor den ganz großen Themen nicht halt macht – Natur- und Tierschutz, Liebe, Freiheit, Selbstbestimmung und der Wunsch nach einer besseren Welt. Berge sind beseelt von der Hoffnung, dass Musik nicht nur sprechen, sondern etwas verändern kann.

Recent Supporters
profile pic

Cantante Hussein
over 2 years ago

profile pic

Patrick von Strenge
over 2 years ago

profile pic

Daniel Hassbecker
over 2 years ago

profile pic

Patrick von Strenge
over 2 years ago

profile pic

Judith Ramirez Silveira
over 2 years ago

profile pic

Lara Marschinski
over 2 years ago

profile pic

Stephan Janke
over 2 years ago

profile pic

Susanne Lorenzen
over 2 years ago

×